Die neurologische Untersuchung

Zunächst befragen wir Sie nach Ihren Beschwerden. Was genau verspüren Sie? Seit wann? Wie häufig? Bitte machen Sie sich sorgfältig Gedanken über Ihre Beschwerden. Am besten machen Sie sich Notizen zu Ihrer Krankheitsgeschichte und bringen diese mit. Bitte erfassen Sie auch Jahreszahlen früherer Vorkommnisse. Sollte es Untersuchungsberichte anderer Ärzte geben, bringen Sie diese bitte mit.

Bei der Erstvorstellung führen wir eine symptomorientierte neurologische Untersuchung durch. Hierfür werden Sie gebeten, sich zu entkleiden. Die Unterwäsche können Sie anbehalten, die Strümpfe müssen Sie ausziehen.

In der Regel werden zunächst die Sinneseindrücke wie Sehen, Hören, Fühlen untersucht. Bei Bedarf folgt ein Test des Gleichgewichtssystems sowie der Koordination von Bewegungsabläufen. Das korrekte Funktionieren sowie das Gefühl in Armen und Beinen werden in verschiedenen Positionen wie im Sitzen, im Liegen, beim Stehen und beim Gehen überprüft. Auch die Prüfung der Reflexe gehört dazu. Die körperlich-neurologische Untersuchung dauert circa fünf bis zehn Minuten.

Oft können wir im Anschluss an die Untersuchung bereits eine Diagnose stellen und Vorschläge für eine Therapie mit Ihnen besprechen.

Wenn eine apparative Untersuchung erforderlich ist, bekommen Sie dafür einen Folgetermin. Oft kann dieser bereits bei der Anmeldung mit vereinbart werden. Je nach Art der Beschwerden können sich eine bis drei Untersuchungen mit Geräten anschließen. So wird zum Beispiel bei Lähmungen die Nervenleitgeschwindigkeit (Neurographie) und die elektrische Muskelaktivität (EMG = Elektromyographie) gemessen. Je nach Umfang dauern die apparativen Untersuchungen zwischen 10 und 30 Minuten. Sie erhalten einen schriftlichen Bericht über das Ergebnis.

Informationen zu den in unserer Praxis verfügbaren apparativen Untersuchungen mit moderner Technik finden Sie hier (siehe Elektrophysiologie)

Unsere Öffnungszeiten

Mo:   09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Die:   13:00 - 16:00 Uhr
Mit:   09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Do:   09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Fr:    09:00 Uhr - 12:00 Uhr, 14:00 - 17:00 Uhr


Vereinbarungen unter:
        Tel. 030 / 461 46 75